Pfaffi: Natur - Bewegung - Erholung

Kennt Ihr schon unsere Bürgerbeteiligung „Pfaffi: Natur – Bewegung – Erholung im Quartier“? Nach der offenen Diskussionsrunde zum Thema Naherholung im Jahr 2018 folgte nach der coronabedingten Pause im Jahr 2022 endlich die Fortführung unseres Beteiligungsprozesses. Stadtteilbewohner*innen brachten im Rahmen des Multi-Kulti-Bürgerfestes ihre Ideen für die Aufwertung der Freifläche am und rund um unsere "Pfaffi" (Volksfestplatz) ein. Im weiteren Beteiligungsprozess wurden die Wünsche von Jung und Alt sowie Klein und Groß priorisiert. Die Ergebnisse dienten unserem Stadtbauamt als Basis für den Entwurf der geplanten Aufwertung. Dieser Entwurf - wie sich die Stadtteilbewohner*innen ihre Pfaffi wünschen - wird nun der Öffentlichkeit am Tag der Städtebauförderung am Samstag, den 13. Mai 2023 vorgestellt. An diesem Tag finden übrigens deutschlandweit Veranstaltungen unter dem Motto „Wir im Quartier“ zur Städtebauförderung statt. Städte und Gemeinden informieren an diesem Tag über ihre Projekte, Planungen und Erfolge –  und laden dazu ein, an der Gestaltung des eigenen Lebensumfeldes mitzuwirken. Für starke Quartiere, ein attraktives Lebensumfeld und ein gutes Leben in der Nachbarschaft – die Städtebauförderung ist eines der wichtigsten Instrumente der Stadtentwicklung. Komplettiert wird der Tag der Städtebauförderung bei uns in Neuburg übrigens durch den Tag der offenen Türe im Bürgerhaus. Die Gemeinwesenarbeit vor Ort – im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Sozialer-Zusammenhalt – wird hier in verschiedenen Varianten und persönlichen Gesprächen vorgestellt.

plakat_tag_der_staedtebaufoerderung_2023_v2